Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Aktuelles

Aktuelles

Traditionelle Brauhaus-Sitzung im Sion

 

Leev Paulinchen, leev Paulaner, 

bereits zum vierten Mal in Folge durften wir am Montag 13. Januar 2020 unsere Brauhaus-Sitzung im Brauhaus Sion in der Kölner Altstadt veranstalten. 

Mit dabei waren u.a. klassische Größen des Kölner Karnevals wie Gerd Rück (bekannt als Ne Weltenbummler). Der ehemalige Präsident der KAJUJA ist wieder zurück auf den Bühnen Kölns und weiß immer noch sein Publikum durch feinen Humor zu begeistern. 

Danach wurde es mit der Band „Kölschfraktion“ musikalisch, sie brachte uns neben bekannten Liedern, auch Ihre neue Single „Dat jecke Hätz“ mit. Ein großer Applaus war der Band damit sicher.

Weiter ging es mit Martin Schopps, einem ganz besonderen Redner des Kölner Karneval. Der Sohn von Fritz Schopps (bekannt als Et Rumpelstilzche) brachte das Publikum mit einem Pointen reichen Vortrag zum lachen aber auch zum nachdenken. Seine Auftritt war somit ideal auf den intimen Rahmen im Brauhaus abgestimmt.

Mit der Band Lupo stand danach ein echter Newcomer auf der Brauhaus-Bühne. Mit Liedern aus Ihrem kürzlich veröffentlichten Album „Villa Lupo“ wussten sie, nicht nur das jüngere Publikum zu begeistern. Die Paulaner Familich stand nun förmlich auf den Stühlen und sang und feierte auf kleinem Raum.

Die zweite Hälfte des Abends läutete Volker Weininger in seiner Rolle des Sitzungspräsidenten ein. Die meisten Gäste erinnern sich noch an seinen sensationellen Vortrag bei der Prinzenproklamation 2020 im Gürzenich, die erst ein paar Tage zurücklag. Besonders im Brauhaus kam seine launige, bierselige Darbietung super an und das Publikum feierte Volker Weininger mit stehenden Ovationen.

Nach seinem Vortrag gab es noch eine Überraschung für den Künstler, der auch unser Ehrensenator ist. Senatsehrenpräsident Karl-Heinz (Kalli) Effertz und der neu-gewählte Senatspräsident Uwe Kramer überreichten Volker Weininger seine Senatsmütze und luden ihn zum kommenden Frühschoppen am 07.06.2020 ein. 

Zu vorgerückter Stunde wurde es dann nochmal musikalisch denn ein Auftritt der Band "Domstürmer" stand an! Leadsänger Micky Nauber zog die Paulaner Familich mit einem Medley der größten Hits in seinen Bann und brachte den Saal abwechselnd zum tanzen und schunkeln.

Erst nach vier Zugaben gelang es Präsident Thomas Heinen, die Domstürmer zu verabschieden und ihnen den obligatorischen Sessionsorden der Löstige Paulaner zu überreichen. 

Auch verriet Thomas bereits, den Termin für die nächste Brauhaus-Sitzung im Sion am 11. Januar 2021. 

Wir bedanken uns, dass Ihr dabei wart und wünschen Euch eine tolle Session 2020, Kölle alaaf!

 

Euer Vorstand

 

P.S. Für alle, die nicht dabei sein konnten, haben wir einige Impressionen zusammengestellt.

Hier findet Ihr die Galerie >

 

Grüße der Höppis

Leev Paulinchen, leev Paulaner,

nun sind wir schon seit einem Jahr ein stolzer Teil von Euch und feiern somit unseren ersten Geburtstag.

Die meisten haben uns sicherlich schon einmal bei einem Auftritt gesehen, wie wir mit viel Spaß und Leichtigkeit über die Bühne und durch die Luft wirbeln. Aber wie viel Arbeit, Zeit und Disziplin wirklich dahintersteckt und was wir sonst noch das Jahr über machen würden wir euch nun gerne berichten.

Was uns ausmacht ist geballte Frauenpower. Mittlerweile sind wir 31 Tänzerinnen und trainieren zwei Mal wöchentlich für jeweils 2,5 Stunden. Das hört sich vielleicht zuerst viel an, aber wenn man überlegt, dass wir in dieser Zeit unsere Kondition aufbauen, unsere Kraft und Gelenkigkeit trainieren, neue Schrittkombinationen üben und die Routine von Würfen und Hebungen bekommen müssen, geht die Zeit doch recht schnell vorbei. Mit 31 Mädels ist der Spaß beim Training vorprogrammiert und wir sind im letzten Trainingsjahr zu einer richtigen Familie zusammengewachsen, der „Höppi-Familie“, wie wir sie liebevoll nennen.

Das erste Wochenende im November, bevor wir mit den ersten Auftritten gestartet sind, haben wir genutzt, um uns eine Auszeit in Belgien zu gönnen. Diese drei Tage in unserer Villa mit Swimmingpool, Sauna und Spielezimmern waren ein echtes Erlebnis und haben uns gezeigt, wie gut wir als Gruppe harmonieren. Nun starten wir voller Elan in die neue Session und freuen uns auf die vielen verschiedenen Bühnen und die begeisterten Zuschauer. Wir treten beispielsweise auf den Großveranstaltungen Troisdorf/Bonn/Koblenz steht Kopp auf sowie selbstverständlich im Pullman auf der Paulinchen- und Kostümsitzung, wo wir hoffen, viele von Euch wiederzusehen.

Falls Ihr uns schon früher sehen und Euch etwas die Weihnachtszeit versüßen möchtet, könnt ihr auch den diesjährigen Benefiz-Adventskalender von Brings kaufen. Drei unserer Mädels hatten das Glück für dieses außergewöhnliche Weihnachtsprojekt ausgewählt zu werden, welches dem Bunten Kreis Rheinland zu Gute kommt. Des Weiteren waren einige Mädels mit Micky Krause zusammen auf Mallorca unterwegs und durften ihn im Video zu seiner neuen Single „Eine Woche wach“ unterstützen. Und als große Überraschung werdet Ihr uns ab nächstem Jahr des Öfteren im Fernsehen sehen…aber mehr wird noch nicht verraten.

Wir wünschen euch einen tollen Start in die Session und sagen „Dreimol von Hätze Kölle Alaaf“!

Eure Höppis

Mess op Kölsch

Liebe Paulinchen, liebe Paulaner, liebe Freunde unserer Gesellschaft, 

auch in diesem Jahr findet wieder die traditionelle Mess op Kölsch in unserer Kirche St. Paul statt. 

Kirche St. Paul, Kleingedankstraße 6, Samstag 23. November, 17:00 Uhr

Wir gestalten diesen Gottesdienst in Kooperation mit unseren Freunden der KKG Fidele Zunftbrüder von 1919 e. V. und der KKG Blomekörfge 1867 e. V.

Wir in den vergangenen Jahren erhalten wir musikalische Verstärkung durch Hans „Schäng“ Schuster an der Orgel und Professor Wolfgang Haas an der Trompete.  Zusätzlich dürfen wir uns auf den Chor „colors of cologne“ freuen.

Der Erlös der Kollekte soll wie im Vorjahr einer Einrichtung in der Kölner Südstadt zu Gute kommen. Sie wird an das Kinder- und Jugendzentrum GOT in der Elsaßstraße gehen.

Nach der Messe gibt es einen kleinen Imbiss und einen Umtrunk im Pfarrheim, zu dem alle Paulaner herzlich eingeladen sind.

Wir freuen uns über Euer zahlreiches Erscheinen,

Euer Vorstand

Paulaner Post Juni 2019

Leev Paulinchen, leev Paulaner,

Anfang der Woche ging unsere 1. Paulaner-Post per Email raus.

Da stand alles drin zum Vorverkauf, Frühschoppen und Sommerfest.

Solltet Ihr nichts bekommen haben, tragt Euch bitte über den Button "Paulaner Post abonnieren" in die Liste ein.

Schönen Gruß,

Euer Vorstand

RoMo-Bilder online

Leev Paulinchen, leev Paulaner,

schaut mal unter Impressionen.

Viel Spaß,

Euer Vorstand

Hätzlich Wellkumme "Zo Huss"

Leev Paulinchen, leev Paulaner,

herzlich willkommen auf unserer neuen Internet-Präsenz.

Wir haben lange daran gearbeitet, Euch einen neuen Startpunkt für unser gesamtes Gesellschaftsleben zu geben.

Hier habt Ihr nun einen zentralen Anlaufpunkt für unsere Social-Media-Aktivitäten (ohne extra Registrierung), Neuigkeiten, Veranstaltungen, Bilder und Vieles mehr.

Aktuell findet Ihr den ersten Vorgeschmack, die Seite wird sich im laufenden Jahr weiterentwickeln (u.A. eine überarbeitete Chronik, Beschreibung der Gremien mit neuen Fotos, Mitgliederberichte,...).

Da kommt Ihr ins Spiel... Jeder kann an unserem neuen Online-Zuhause mitarbeiten.

Kommt einfach mit Euren Ideen auf uns zu und wir überlegen uns, wie wir das Ganze umsetzen.

Viel Spaß damit,

Dominik